Actual/Aktuell

Il Cor Proget 21 invida

Eir scha’l coronavirus nun es amo superà ans laina istess bainbod inscuntrar per chantar; natüralmaing culla precauziun necessaria e cun respettar tuot las masüras da protecziun. Per quai ans radunaina per nossa prüma prouva da chant illa baselgia catolica a Zernez. Il program es sper la messa in G da Franz Schubert e trais motettas da Wolfgang Amadeus Mozart eir corals dad Otto Barblan, dimena ün bel program sacral, cha nus lain, scha mâ pussibel, preschantar al public in favrer 2021. Nus fain quint da cuntinuar cullas prouvas mincha duos fin trais eivnas, scha nus chantain in sala schmezzaina il cor o fain prouvas da register. Uschè provaina da passantar quist temp da corona in chantond.  

La prüma prouva es in sonda, ils 29 avuost 2020 da las 16.15 – 18.00 a Zernez, baselgia catolica. Chantaduras e chantadurs interessats sun cordialmaing bainvgnüts e s’annunzchan pro’l dirigent Curdin Lansel, 079 833 82 15. Tuot il Cor Proget 21 s’allegra sün nouvas vuschs.

Der Cor Proget 21 beginnt trotz Corona mit dem Probebetrieb, selbstverständlich unter Einhaltung aller notwendigen Schutzmassnahmen. So treffen wir uns für die erste Probe in der kath. Kirche Zernez. Auf dem Programm stehen die Messe in G von Franz Schubert, drei Motetten von Wolfgang Amadeus Mozart und einige ausgewählte Chorale vom einheimischen Komponisten Otto Barblan.

Die erste Probe ist auf Samstag, den 29. August 2021 um 16.15 in Zernez angesetzt. Danach finden samstags ca. alle zwei Wochen Proben statt. Interessierte und singfreudige Chorsänger/-innen melden sich beim Chorleiter Curdin Lansel (079 833 82 15) an und sind herzlich willkommen. Der regionale gemischte Chor freut sich auf neue Stimmen.